5-Tages-Reise der Markusgemeinde "Auf den Spuren Luthers"

Anlässlich des 500. Jubiläums der Reformation durch Martin Luther findet vom 14. - 18. Juni 2017 eine interessante Studienreise statt. Während der Fahrt werden unter anderem Eisenach und die Wartburg besichtigt. Es gibt einen geführten Rundgang durch Erfurt mit Besuch im dortigen Augustinerkloster. Besichtigungen und Führungen in Torgau, in der Lutherstadt Wittenberg sowie in der Lutherstadt Eisleben gehörten zum Programm.

Veranstaltet wird die Reise von der evangelisch-lutherischen Markusgemeinde Schneverdingen unter Leitung von Pastor Frank Hasselberg. Als Reiseteilnehmer ist jeder herzlich Willkommen. Die Reise beginnt an der Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen, weitere Zustiegsorte können mit Frank Hasselberg abgesprochen werden.

Der Preis pro Person im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche / WC beträgt bei 35 Teilnehmern 485 € bei Halbpension (4 x Frühstück, 4 x Abendessen), der Einzelzimmer-Zuschlag 75 €. Die Unterbringung erfolgt im Ahorn Berghotel Friederichsrode und im Atlanta Hotel Leipzig / Wachau.

Der genaue Reiseverlauf mit weiteren Informationen ist bei Pastor Frank Hasselberg (Telefon 05193 2231, E-Mail frank.hasselber@eine-welt-kirche.de), im Kirchenbüro der Markusgemeinde (Telefon 05193 4130) und bei der ReiseMission Leipzig (Telefon 0431 308541-239) erhältlich.

5-Tages-Reise der Markusgemeinde
BILDER (1)
"Auf den Spuren von Martin Luther"f
"Auf den Spuren von Martin Luther"f

KONTAKTE

Frank Hasselberg

Arbeitsbereiche im Kirchenkreis: 
Öffentlichkeitsarbeit
Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Pastor/-innen
Frank
Hasselberg
Pastor, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis
Schneverdinger Straße 14
29640
Schneverdingen
Tel.: 
(05193) 4130