Es ist was es ist - die Liebe, Musik mit Maria Kempken

Datum: 
Samstag, Februar 29, 2020 - 19:30
Ort: 
Eine-Welt-Kirche
Veranstaltungsart: 
Musik + Kultur
Gemeinde: 
Schneverdingen Markus

Antrieb, Schmerz, Lebenselixier und Verderb zugleich. Unser aller innerer Kern, zerstörerisch und voller Einsamkeit.

 

Liebeswahn – Poetry & Musik mit Maria Kempken und der Band „Mister Fox“

 

In ihrem ersten Soloprogramm betrachtet die bekannte TV Schauspielerin Maria Kempken das Thema Liebe von verschiedenen Standpunkten aus. Mit Lyrik von Erich Fried und einer breiten Songauswahl von Liebesliedern begibt sich die u.a. aus „Alles Was Zählt“, „Unter Uns“ und dem Musical „Das Wunder von Bern“ in der Rolle der Annette Ackermann, bekannte Schauspielerin & Sängerin auf eine mit Schauspiel und Witz gewürzte musikalische Reise. Neben Klassikern wie „Over the Rainbow“ oder „Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ erklingen ebenso poppige Lieder von Silbermond oder Kings of Leon.

 

Eine ganz andere Sichtweise auf das Herzensprojekt der Wahlberlinerin geben die Eigenkompositionen des Dresdners Pianisten und Komponisten Michael Fuchs. Die Texte von Erich Fried sorgen für Gänsehaut. Seit bereits 10 Jahren ist die gebürtige Nürnbergerin großer Fan vom Wiener Dichter und Autor. So wundert es kaum, dass seine 1979 veröffentlichten Liebesgedichte hier einen Raum bekommen. Klare Worte die unter die Haut gehen. Dem Gegenüber erzählt die Künstlerin in persönlichen Anekdoten aus ihrem Leben und schafft einen intimen Raum. Die Weltenbummlerin lernen Sie  von ihrer privaten Seite kennen. Das Publikum wird von ihr eingeladen, in eigenen Erinnerungen und Emotionen zu schwelgen. Ein Einblick in ein Gefühl, dass nicht vielfältiger sein könnte,- ein emotionaler Abend mit beschwingter Leichtigkeit, voller Sehnsucht, Lust und Hingabe, getragen durch eine ergreifende Stimme. Lassen Sie sich von der charmanten Schauspielerin & der Live Band Mister Fox mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf einen musikalisch–lyrischen Streifzug durch die Welt der Liebe mitnehmen.

 

 

Eintrittskarten gibt es zum Preis von 19,00 Euro im Kirchenbüro der Markusgemeinde, bei Manfred Morawetz telefonisch unter 0173 8009206 und an der Abendkasse.